Unsere Hundezucht

Der Name unserer Zuchtsätte AHYOKA wurde am 23.12.2009 durch FCI geschützt und durch SKG am 11.01.2010 registriert und bestätigt.

 

AHYOKA bedeutet „Sie brachte Fröhlichkeit“.

 

Wir sind eine kleine, familiäre Zucht und machen es aus Freud, um mit unseren Hunden diese wunderschöne Zeit zu erleben. Für uns ist die Qualität wichtiger als die Quantität. Wir nehmen uns für jeden Wurf sehr viel Zeit.

 

Die Prägungsphase mit dem ganzen Hunde-1x1 bringt die Mutterhündin den Welpen im normalen Tagesablauf im familiären Geschehen bei.

 

Die Welpen wachsen in unserer Umgebung auf, im Haus mit direktem Zugang nach draussen. Im Garten gibt es verschiedene Untergründe, Spielmöglichkeiten und Situationen welche die Welpen fördern.

Während der Sozialisierungsphase werden die Welpen an Menschen, Hundeboxen, Leinen, Autofahren, Schiesslärm, Kinder, andere Hunde, Staubsauger, andere Tiere und und und herangeführt.